Rumpf1


Ausgangsposition: • Etwas breiter als hüftbreit stehen • Arme gestreckt über dem Kopf • Leichte Rückneigung, d.h. die Körperachse ein klein wenig nach hinten oben verlängern (Vorspannung), sodass eine Gewebe-Muskelspannung spürbar ist • Bauch- und Beckenbodenmuskeln aktiviert

    Schreibe einen Kommentar

    Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.